LF 20 gesegnet

"Im Einsatz für uns alle"

Am 17.9.2017 konnte die Gemeinde, vertreten durch Emanuel Staffler, ein neues Feuerwehrfahrzeug an die Türkenfelder Wehr übergeben.

Der Schlüsselübergabe vorausgegangen war ein Gottesdienst, an dem - als Zeichen der Verbundenheit - alle Ortsvereine mit ihren Fahnenabordnung teilnahmen. Staffler unterstrich in seinem Grußwort die Bedeutung funktionierender Rettungsstrukturen. Ausserhalb großer Städten fußen diese auf ehrenamtlichem Engagement. Aufgabe der Gemeinde ist es, den Freiwilligen das notwendige Handwerkszeug an die Hand zu geben. Das nun beschaffte Fahrzeug wird mind. 25 Jahre in unserer Gemeinde Dienst tun. Damit verfügt Türkenfeld über drei moderne Feuerwehrfahrzeuge: 2 davon sind im Kernort stationiert, ein Drittes im Zankenhausener Feuerwehrhaus.